+++ Ab dem 04.06.2018 Neukundenanfragen unter 0521.55766910 (9.00 - 15.00 Uhr) +++

Arrow up
Arrow down


Der Begriff der Anderen Verrichtungen leitet sich ab aus § 61 SGB XII. Menschen mit Anspruch auf Leistungen der Sozialhilfe können neben der grundpflegerischen und hauswirtschaftlichen Versorgung alle weitergehenden Leistungen im Bereich der täglich wiederkehrenden Hilfen erhalten.

Dazu gehören:

  • Hilfe bei der Tages- und Wochenstrukturierung
  • Erarbeitung von Orientierungshilfen und Beaufsichtigung
  • Pflegeassistenz/ Handreichungen
  • Anregung und Unterstützung zu Beschäftigungen, z. B. Zeitung vorlesen, Spiele spielen, Gespräche führen, Spazieren gehen
  • Hilfe für Beziehungen zu Umwelt, z. B. Angehörige besuchen, ins Kino oder Theater fahren, Arminia Bielefeld auf der Alm besuchen
  • Hilfen und Beratung zur Anpassung des Haushalts
  • Psychosoziale Hilfen im Rahmen der Sterbebegleitung
  • Vor- und Nachsorge bei Krankenhausbehandlung und Pflegeheimaufenthalt
  • Hilfen bei Verhandlungen und Schriftverkehr mit Behörden
  • Tages- und Nachtwachen, Pflegebereitschaft

  • bild 002.jpg
  • fotolia_473919_xl.jpg
  • fotolia_685198_l hnde spielen.jpg
  • fotolia_757610_xl viele hnde.jpg
  • fotolia_1152105_l zwei damen.jpg
  • fotolia_1331124_xl frau im rolli.jpg
  • fotolia_2262525_xl spiele.jpg
  • fotolia_5412393_xl rolli wste.jpg
  • fotolia_6893485_xl down-kind.jpg
  • fotolia_7226640_xl kochen.jpg
  • fotolia_7229824_xl generationen2.jpg
  • fotolia_7653854_xl senioren.jpg
  • fotolia_7844531_xs1 generationen.jpg
  • fotolia_7939411_l oma enkelin.jpg
  • fotolia_8997185_m.jpg
  • fotolia_10920275_m.jpg
  • fotolia_14165709_m1.jpg
  • fotolia_16578424_m.jpg
  • fotolia_19666918_m1.jpg
  • istock_000003398294large.jpg